.de Domain über Pytal


Seite: 1
Autor Beitrag
IslandofTrade
09.01.15 - 17:13:06 Uhr

Hallo,

Ich hätte da eine Frage undzwar gibt es eine möglichkeit über Pytal ein .de oder .com Domain zu Hosten. wenn ja wo und zu welchen kosten.

Mit Freundlichen Grüßen
Daniel B.


PS: Die Domain wäre für diese Website [http://archipelago.pytalhost.de/]
SammysHP
09.01.15 - 19:38:03 Uhr

Das geht schon, denke ich. Zumindest ging es früher. Allerdings bist du flexibler, wenn du dir die Domain über einen anderen Anbieter registrierst und dort einfach den passenden A-Record hinzufügst. So kannst du auch andere Records leicht hinzufügen.
IslandofTrade
10.01.15 - 00:00:18 Uhr

@SammysHP

Ersteeinmal Danke für deine Andwort nur könntest du mir bitte nocheinmal bitte auf die Sprünge helfen was nun ein A-Rekorts ist
SammysHP
10.01.15 - 11:14:33 Uhr

Für Laien ausgedrückt: Das ist die Konfiguration der Domain, die sagt, wo man den Server zu der Adresse findet.

Etwas mehr: http://de.wikipedia.org/wiki/Resource_Record
IslandofTrade
10.01.15 - 12:51:17 Uhr

Okay vielen Dank erstmal ich werde mich mal da einlesen. Wenn ich weitere Fragen habe werde ich mich dann melden

Mit freundlichen Grüßen
Daniel B.
anarchopunk
26.02.15 - 22:56:10 Uhr

Hier der Eintrag im Wiki dazu:
http://wiki.pytalhost.de/pywiki/Domains

Allerdings ist der halt vom 15.10.2011
Seite: 1

- Obige Beiträge stellen keine Äußerung oder Meinung von Pytal oder dessen Betreiber dar -