RSS-Feed des Pytal-Forums


Seite: 1 2 3
Autor Beitrag
Abgemeldet
03.12.07 - 20:30:02 Uhr

ich fände es gut, wenn der link auf die letzte seite des threads verweisen würde is ja nur eine kleine link-anpassung.
feuerfuchs
04.12.07 - 14:17:54 Uhr

Hm... gute Idee, mal sehen, ob ich da heute noch dazu komme.;)

----
[url=\"Benutzt den Pytal-Chat!\"]http://chat.pytalhost.org/[/url]
Tblue
04.12.07 - 14:29:37 Uhr

Einfach ,999#l an die URL anhängen
feuerfuchs
05.12.07 - 14:19:02 Uhr

So, ist drin. Kann eventuell noch ein bisschen dauern, bis die Caches der Feeds aktuell sind.

----
[url=\"Benutzt den Pytal-Chat!\"]http://pytal-chat.de.rw/[/url]
[url=\"PyFix\"]http://informationen.pytalhost.net/pyfix/[/url]
[url=\"RSS-Feed\"]http://rss.pytalhost.org/[/url]
JanRei
05.12.07 - 21:06:51 Uhr

Auf den letzten Beitrag zu verweisen halte auch für eine gute Idee.

Noch ein bisschen besser wäre es vielleicht, wenn Nenad den entsprechenden Anker vor dem letzten Beitrag platziert und nicht danach. (Dann wird mir gleich die richtige Stelle angezeigt und ich muss nicht wieder hochscrollen.)
feuerfuchs
13.07.09 - 20:12:30 Uhr

Danke an @reamy: URLs im RSS-Feed an die neuen Foren-URLs angepasst.

______________
PyChat
PyFix
Pytal-RSS-Feed
partyheld
18.04.12 - 06:08:39 Uhr

Wäre es möglich, ein "Feed" zu einem einzelnen Thema, das einen interessiert, zu abonnieren? Z.B. diesem hier ("RSS-Feed des Pytal-Forums"). Statt des gesamten Forums oder Forumabschnitts? Ich fand bisher weder das, noch eine Möglichkeit eine E-Mail-Notifizierung über Änderung (neuer Beitrag, etc.) zu einem Thema zu bestellen. Beides ist bei Foren eigentlich Standart.

Ansonsten müsste man entweder manuell zu dem Thema zurückkommen, um zu sehen, ob es einen neuen Beitrag gibt, oder (wenn man ein ganzes Themengebiet abonniert), sich durch Unmengen von Beiträgen durchkämpfen, die einen nicht interessieren.
SammysHP
05.04.13 - 23:49:02 Uhr

Hat noch wer Kontakt zu feuerfuchs oder könnte das Projekt wiederbeleben?
Seite: 1 2 3

- Obige Beiträge stellen keine Äußerung oder Meinung von Pytal oder dessen Betreiber dar -