Pytal, wie lange wird es noch Leben?


Seite: 1 2
Autor Beitrag
Abgemeldet
15.05.13 - 09:57:14 Uhr

Hallo Zusammen,

ich liebe Pytal! Ich bin seit 2005 hier angemeldet und es ist einfach der beste Webhoster den es gibt.

Mein Problem ist einfach nur, ich habe ein bisschen Angst um Pytal. Irgendwie tut sich hier nicht mehr viel und generell gibt es kaum News. Webhosting mäßig läuft ja alles aber ich stelle mir die Frage, sind wir hier bald am Ende?

Das wäre natürlich sehr schade, aber meine Frage ist eigentlich, ob wir eine rechtzeitige Benachrichtigung erhalten würden, falls es mal dazu kommen würde, denn meine Webseite, so wie viele andere Webseiten auch, sollten schon weiterhin erreichbar sein.

Liebe Grüße
webmaster12
nenad
15.05.13 - 13:32:56 Uhr

Wie schon bei der letzten Frage dieser Art eine knappe Antwort:
- Technisch läuft Pytal, wie von dir erwähnt, einwandfrei und wird auch weiterhin gewartet.
- Pytal wird derzeit nicht aktiv weiterentwickelt.
- Wenn Pytal den Betrieb einstellen sollte, würden wir rechtzeitig Informationen herausgeben. (Achtung: Konjunktiv)

Viele Grüße,
Nenad.
Abgemeldet
15.05.13 - 14:21:19 Uhr

Vielen Dank für deine Antwort.
Treffpunkt
17.05.13 - 20:00:19 Uhr

bin auch schon seit 2005 dabei.Fände es auch schade wenn es den Hoster nicht mehr geben würde
bloodywing
11.06.13 - 13:31:41 Uhr

Ich bin auch schon ewig hier und habe mich genau das in letzter Zeit auch immer mal wieder gefragt.
Das ich nicht mehr so aktiv bin ist einfach der Wandel der Zeit bei mir. Job, brauche selbst keinen Hoster mehr. Kann aber jedem der eben genau einen kostenlosen Hoster mit PHP braucht Pytal wärmstens empfehlen.
SammysHP
11.06.13 - 16:39:07 Uhr

Empfehlen schön und gut. Aber man kann sich schon seit einem Jahr* nicht mehr registrieren.

*) geschätzt

edit: http://www.pytal.de/topic,0,0,12299 Da war es auch schon einige Zeit. Also mindestens ein Jahr.
mozon
17.02.14 - 12:12:52 Uhr

Zitat : "Mein Problem ist einfach nur, ich habe ein bisschen Angst um Pytal. Irgendwie tut sich hier nicht mehr viel und generell gibt es kaum News. Webhosting mäßig läuft ja alles aber ich stelle mir die Frage, sind wir hier bald am Ende? "

Da kann ich @webmaster12 nur zustimmen. Der service hier ist echt super. Und so was kann nur durch Werbung finanziert und damit auch Leben gehalten werden.

Lacht mich jetzt bitte nicht aus, denn ich werde mich outen und den Admins hier mal mit erhobenem Zeigefinger mitteile, das ich KEINERLEI Werbung auf meinem Webspace angezeigt bekomme. Auch meine Beschuer nicht.

Und irgendwelche WERBEBLOCKER sind meines wissens nach jedenfals keine aktiv. Ich schwöre auf die hocheilige CPU meines Rechners
mozon
17.02.14 - 12:17:12 Uhr

Beschuer sorry... Fehlerteufel. Damit sollte eigentlich die Besucher gemeint sein.
SammysHP
17.02.14 - 13:59:24 Uhr

Ach mist, jetzt ist es raus. Werbung wird bei mir auch seit fast einem Jahr nicht mehr angezeigt.
nenad
20.02.14 - 10:29:04 Uhr

Zitat:
Ach mist, jetzt ist es raus. Werbung wird bei mir auch seit fast einem Jahr nicht mehr angezeigt.

Totgesagte leben länger. Pytal finanziert sich aus Spekulationen, wann Pytal schließt oder den Bach runter geht. Immer wenn jemand meint, Pytal ist dem Ende geweiht, sinkt die virtuelle Pytal-Aktie im Wert. Dann kaufen wir Geschäftsanteile zurück. Sobald die Leute merken, Pytal lebt immer noch, steigt der Kurs. Dann verkaufen wir den eben verkauften Anteile wieder. So machen wir dann Gewinn.

So, Satire bei Seite. Wir sind zeitlich sehr stark in andere Projekte, dich ich nach meinem "Ausfall" begonnen habe, eingebunden. Pytal wird wie bereits mehrfach geäußert zur Zeit nicht aktiv weiterentwickelt. Es wird aber dennoch gepflegt und den vorhandenen Mitglieder wird weiterhin der gleiche Service wie davor geboten. Sollte (Achtung, Konjunktiv!) es mal ganz eingestellt werden, würde rechtzeitig Bescheid gegeben.

Viele Grüße
Nenad
Seite: 1 2

- Obige Beiträge stellen keine Äußerung oder Meinung von Pytal oder dessen Betreiber dar -