Ja, es ist schon Weihnachten bei Pytal - PHP Geschenk für alle


Seite: 1 2
Autor Beitrag
ixiter
23.12.08 - 15:48:08 Uhr

Pünktlich zum Fest hält Pytal ein virtuelles Geschenk für alle User bereit. Das PHP memory_limit für die Webpräsenzen wurde verdoppelt und somit auf 48 MB erhöht.
Um in den Genuss dieses Komforts zu kommen, muss man lediglich einmal im Webhostingbereich bei der entsprechenden Webpräsenz bei PHP auf "Ändern" klicken. Dadurch wird für die jeweilige Präsenz die Konfigurationsdatei aktualisiert und spätestens 30 Minuten später kann man sich über das neue Speicherlimit freuen.
Besonders User die eine Fotogalerie betreiben oder kürzlich auf WordPress 2.7 hochgestuft haben, werden das zu schätzen wissen. Endlich sind großformatige Bilder in der Galerie möglich und endlich können wieder alle Plugins in WordPress genutzt werden.
Theoretisch wäre zwar auch eine Erhöhung auf 64 MB möglich gewesen, in der Praxis könnte das aber bei Spitzenbelastung der Server zu erheblichen Performanceeinbußen und Instabilität der Server führen.
Wie gewohnt wurde also wieder dafür gesorgt, das Optimum aus den Servern herauszuholen.

Da sage ich doch mal fröhliche Weihnachten und ein großes Dankeschön an Nenad.

Pytal rules!


________________
Durchsuch die Pytal Userseiten
ghdw.de - Google hilft dir weiter
anarchopunk
23.12.08 - 15:53:12 Uhr

Hey!
Toll, dankeschön an nenad.
Obwohl ich das wohl eher nicht brauchen werde. Zumindest jetzt noch nicht =)
Schöne Weihnachten schon einmal an alle hier Feiert schön.
Gruß

edit: Okay, jetzt nochmal in aller Öffentlichkeit: Stimmt das nun?! Ja, oder nein?
Dennoch schöne Weihnachten allen

----
Es gibt Tage die sollten nie enden und Nächte die sollten nie geh'n!
Tblue
23.12.08 - 16:56:17 Uhr

Ja, es stimmt!

Vielen Dank, Nenad!
Frohe Weihnachten euch allen.
_____________
ax86.net weblog
wemaflo
23.12.08 - 17:28:15 Uhr

Wunderbar!
Danke Nenad, du hast mich gerettet!
http://wemaflo.net/info.php

MfG, Wemaflo

----
wemaflo.net - nicht die Frage ist indiskret, sondern die Antwort
demokrator - der Demokrator unter den Blogs
ixiter
23.12.08 - 17:36:04 Uhr

@anarchopunk: Ungläubiger und Ketzer der du bist. Du bezichtigst mich gegen die Gebote zu verstoßen? Steinigen sollte man dich!

________________
Durchsuch die Pytal Userseiten
ghdw.de - Google hilft dir weiter
feuerfuchs
23.12.08 - 19:43:52 Uhr

Vielen Dank Nenad.
Frohe Weihnachten wünsch ich euch allen (auch wenn ich krank im Bett liege...)

_________
Benutzt den Pytal-Chat!
PyFix
RSS-Feed
SammysHP
23.12.08 - 20:09:58 Uhr

Wow! Wie kommt es so plötzlich zu der Entscheidung? Freut mich auf jeden Fall, obwohl ich das Limit bisher noch nie ausgenutzt habe.

btw.: Kann man damit nicht das Filesizelimit von 2MB umgehen, indem man die Dateien immer im Ram behält und alle 20 sek. das Script neu aufruft und die Daten übergibt?
ixiter
23.12.08 - 20:25:36 Uhr

Zitat von SammysHP:
Wow! Wie kommt es so plötzlich zu der Entscheidung? Freut mich auf jeden Fall, obwohl ich das Limit bisher noch nie ausgenutzt habe.

Mit der neuen WordPress Version 2.7 zeigte sich deren hoher Speicherbedarf. Besonders wenn man ein paar Plugins und/oder andere Sprachen als Englisch benutzte. WordPress ist eine beliebte und weit verbreitete Software die auch bei Pytal oft genutzt wird. Deshalb hat Pytal im Sinne der Nutzer darauf reagiert.

Zitat von SammysHP:
btw.: Kann man damit nicht das Filesizelimit von 2MB umgehen, indem man die Dateien immer im Ram behält und alle 20 sek. das Script neu aufruft und die Daten übergibt?

Nein.

________________
Durchsuch die Pytal Userseiten
ghdw.de - Google hilft dir weiter
SammysHP
23.12.08 - 20:29:48 Uhr

Das ist natürlich verständlich. Ich hab die 2.7 nur auf einem anderen Server drauf, deshalb ist mir das bisher noch nicht aufgefallen.

Zitat von ixiter:
Nein.

War auch eher als Scherz gemeint
I-HaTeD2
23.12.08 - 20:32:04 Uhr

Auch wenn es mich direkt nicht betrifft: Danke.
Seite: 1 2

- Obige Beiträge stellen keine Äußerung oder Meinung von Pytal oder dessen Betreiber dar -