Update von PHP.


Seite: 1 2 3 4
Autor Beitrag
nenad
28.05.07 - 02:40:33 Uhr

Guten Tag,

Ich habe soeben wieder einen neuen Anlauf mit der neuen Version von PHP gemacht. Habe diesmal den neu erschienen 5.2.3RC1 (bitte keine Kommentare wie "RC sind nicht für den Produktiven Einsatz", ich habe das Teil getestet, und es läuft stabil, im Gegensatz zur offiziellen stable 5.2.2) verwenden. Hier liefen nun alle Test bis auf einen ohne Probleme durch. Den einen Fehler habe ich selber beseitigt, und dem PHP-Team das Test-Ergebnis zugeschickt.

Sollte bei jemandem Probleme aufgetreten sein, bitte wie folgt vorgehen:
1. PHP deaktivieren.
2. PHP wieder aktivieren.
3. Erforderliche PHP Einstellungen neu setzen. (damit die php.ini neu geschrieben wird)
4. Falls innerhalb von 60 Minuten keine Besserung eintreten sollte, bitte hier mit direkter URL zum Fehler posten.

MfG, Nenad
Abgemeldet
28.05.07 - 03:15:45 Uhr

solange es diesmal wirklich läuft. aber da vertrau ich dir mal.

3:15 am
Merlin321
28.05.07 - 09:27:38 Uhr

ach, wird schon schiefgehen
Ich hab von dem nichtfunktionierenden php nichts mitbekommen Oo

naja ist wohl besser so

9:27 am^^

mfg
Merlin
PCBoy
28.05.07 - 09:32:49 Uhr

Bei mir geht soweit alles

9:32am
nenad
28.05.07 - 11:25:26 Uhr

Zitat:
Sollte bei jemandem Probleme aufgetreten ... bitte hier ... posten.

Wenn jetzt alle schreiben, bei denen es geht, wird der Thread ziemlich voll...

MfG, Nenad
Abgemeldet
28.05.07 - 14:00:59 Uhr

ich kann euch sagen: CMS Made Simple läuft noch (zumindest das frontend) und phpBB3 geht auch noch.
denke aber kaum, dass es da groß probleme geben wird...

MfG
Fear, der von Samstag 1 Uhr nachmittag ununterbrochen bis 7:30 sonntags morgen gezockt hat und jetzt schon wieder wach ist
michfrm
29.05.07 - 21:32:24 Uhr

Das Stormtroopers Forum mault seit kurzem über open_basedir Fehler bei der Funktion file_exists, hab das einfach mal rausgelöscht, das mitm Setupordner wird eh nemmer gebraucht ^^
JanRei
30.05.07 - 07:20:06 Uhr

Bei der Gelegenheit hätte ich mal die Frage, ob die Symlink-Funktion wieder aktiviert wird. Soweit ich weiß gab es Sicherheitslücken im Zusammengang mit dieser Funktion, die sollten aber mit PHP 5.2.2 erledigt sein...
northwood
30.05.07 - 07:24:09 Uhr

Hallo

Ich habe Jommla, habe PHP de - und wieder aktiviert, dadurch sind die Headerfehler verschwunden, jedoch tritt jetzt dieser Fehler auf:

_head['title']); defined("_BBCLONE_DIR") ? _BBCLONE_DIR : define("_BBCLONE_DIR", $mosConfig_absolute_path."/administrator/components/com_bbclone/"); define("COUNTER", $mosConfig_absolute_path."/administrator/components/com_bbclone/mark_page.php"); if (is_readable(COUNTER)) include_once(COUNTER); ?>

Im Admin Bereich (wie man auch aus dem Fehler erkennt) funktioniert die BBCLONE Komponente nicht.

Wo liegt das Problem?

mfG
Norbert Mock

[url]www.cmsjoomla.pytalhost.com[/url]
SammysHP
30.05.07 - 11:56:35 Uhr

Hast du die Optionen in php auch wieder aktiviert,wie z.B. short_open_tag?
Seite: 1 2 3 4

- Obige Beiträge stellen keine Äußerung oder Meinung von Pytal oder dessen Betreiber dar -