Wordpress: HTTP Error: Es sind keine HTTP-Transports verfügbar, welche die gewünschte Abfrage ausfü


Seite: 1 2
Autor Beitrag
Angel112
13.04.14 - 16:25:15 Uhr

Hallo allerseits,

bin seit vielen Jahren bei pytal und wirklich zufrieden mit dem Angebot.
Von Beginn an habe ich einen Wordpress-Blog gehostet, wo es auch eigentlich nie Probleme gab.

Schon seit längerem ist mir aufgefallen, dass mir im Dashboard (Backend/Admin-Bereich) folgender Fehler im Bereich der RSS-Feeds angezeigt wird:
"RSS-Fehler: WP HTTP Error: Es sind keine HTTP-Transports verfügbar, welche die gewünschte Abfrage ausführen könnte."
Das hat mich bisher aber nicht gestört.

Heute wollte ich jedoch ein neues Plugin installieren, nämlich "Jetpack", welches nunmehr auch vor der endgültigen Aktivierung (wobei man sich mit der Seite www.wordpress.com verbinden muss) einen Fehler anzeigt:
"Jetpack could not contact WordPress.com: register_http_request_failed. This usually means something is incorrectly configured on your web host.
Es sind keine HTTP-Transports verfügbar, welche die gewünschte Abfrage ausführen könnte."

Im Internet habe ich jetzt mehrfach gelesen, dass es an der "gesperrten fsockopen() Funktion" liegen könne, oder aber ein Eintrag in der php.ini (irgendwas mit cURL) geändert werden müsse (remove the semi-colon at the start of this line: ;extension=php_curl.dll)

Hilfe...
Hat jemand eine Idee, was ich machen kann bzw. woran die Fehlermeldung liegen kann?

Gruß, die Angel
Achtzig
14.04.14 - 03:10:40 Uhr

Du bräuchtest dafür ein bestätigtes Konto. Siehe http://wiki.pytalhost.de/pywiki/Best&...er_Account
Angel112
14.04.14 - 19:02:21 Uhr

Ahhh!!!
Vielen Dank!

Habs gleich in Auftrag gegeben. ;o)

Danke nochmal!!!
Angel112
22.04.14 - 01:03:57 Uhr

Okay...
Hab jetzt Werbefreiheit für 1 Monat.
Habe auch PHP deaktiviert und wieder aktiviert, aber es klappt einfach nicht, die Fehlermeldung bleibt.
Ich bei der PHP Konfiguration was falsch abgehakt oder Häkchen vergessen? Was muss aktiviert sein?

Gruß, die Angel.
Achtzig
22.04.14 - 07:21:51 Uhr

Kommt denn in der Fehlermeldung noch "Es sind keine HTTP-Transports verfügbar ..." vor oder nur der erste Teil der Fehlermeldung "Jetpack could not contact WordPress.com ..."? Für Jetpack benötigst Du wohl ein aktives Konto bei wordpress.com, auch wenn Du es anderswo einsetzen möchtest (http://blog.wpde.org/2011/03/10/mit-j...utzen.html), was ich nebenbei gesagt ein bisschen seltsam finde.

Wird der RSS-Fehler bei Dir noch angezeigt?
Angel112
24.04.14 - 07:55:08 Uhr

Hallo Achtzig..

es wird noch der komplette Fehler angezeigt.
RSS-Feeds bekomme ich im Dashboard / Backend ebenfalls nicht angezeigt.

Um Jetpack mit einem WordPress.com-Konto zu verbinden, klicke ich im Backend den Button, sich dann ja die WordPress.com-Seite öffnen müsste.
Jedoch bleibt das Adminpanel WordPress und die wird angezeigt. Zum verknüpfen von Jetpack mit einem WordPress.com-Konto komme ich also gar nicht erst...
Achtzig
24.04.14 - 08:32:46 Uhr

Mit dem folgendem Programm könntest Du testen, ob fsockopen bei Dir jetzt verfügbar ist. Einfach unter dem Namen "fsocktest.php" auf dem Webspace speichern und dann aufrufen.

  1. <?php  
  2. if (function_exists('fsockopen')) {  
  3.   echo "fsockopen ist vorhanden. ";  
  4.   $Test=@fsockopen('pytal.de',80);  
  5.   if($Test) {  
  6.     echo "Pytal ist erreichbar.";  
  7.   } else {  
  8.     echo "Pytal ist nicht erreichbar!";  
  9.   }  
  10. } else {  
  11.   echo "fsockopen ist nicht vorhanden!";  
  12. }  
  13. ?>  


Idealerweise sollte dann "fsockopen ist vorhanden. Pytal ist erreichbar." ausgegeben werden.
Angel112
01.05.14 - 00:49:44 Uhr

Ja, bekomme "fsockopen ist vorhanden. Pytal ist erreichbar." angezeigt.

Dennoch bekomme ich die Fehlermeldung (Jetpack could not contact WordPress.com: register_http_request_failed. This usually means something is incorrectly configured on your web host. Es sind keine HTTP-Transports verfügbar, welche die gewünschte Abfrage ausführen könnte.) und kann somit Jetpack nicht mit Wordpress.com verbinden. RSS-Feeds werden mir auch nicht angezeigt...

Angel112
03.05.14 - 09:29:23 Uhr


Gibts denn keine Lösung für mein Problem bzw. die Fehlermeldung?
Kabarakh
06.05.14 - 12:06:33 Uhr

da bisher nur fsockopen geprüft wurde, versuch doch mal bei der Präsenz cURL zu aktivieren... vielleicht gehts dann
Seite: 1 2

- Obige Beiträge stellen keine Äußerung oder Meinung von Pytal oder dessen Betreiber dar -