Problem mit Wordpress


Seite: 1 2
Autor Beitrag
bolivien
22.04.16 - 21:52:16 Uhr

Ich habe hier schon seit längerem (ca. 8 Jahre) einen WP-Blog. Es gab eigentlich selten Probleme.
Heute habe ich festgestellt, dass ich bei Klick auf Einstellungen >> Permalinks einen 500er Fehler bekomme.

Es läuft WP 4.5, eingestellt ist PHP 5.6

Hatte jemand so etwas schon mal. Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte?

Ich brauche das jetzt nicht dringend (wollte nur einen Screenshot für einen WP-Anfänger machen), aber es macht mich doch irgendwie unruhig.
igel99
28.05.16 - 18:13:07 Uhr

Nun wollte auch ich heute meine Seite "Wordpress" bearbeiten und komme nicht weiter. In Admin Bereich kann ich nicht meine Beiträge bearbeiten. Er lädt lädt und lädt.
hatte das auch noch nie gehabt.

wollte gerne neue Fotos auf meine Seite hochladen
www.igels-fotogalerie.de

Gerade festgestellt, dass alles was mit Medien ist, also Seiten wo Bilder sich befinden kann ich nicht bearbeiten?

Gruß
Thaddäus
igel99
28.05.16 - 23:35:55 Uhr

Nun schreibe ich leider einen zweiten Beitrag hintereinander.
Ich habe gerade meine zweite Seite die mit Wordpress erstellt ist getestet, und dort ist das gleiche Problem.
Die Mediathek Bilder werden nicht angezeigt. Er lädt ununterbrochen, aber es kommt nichts.
Dadurch kann ich dort keine Beiträge aktualisieren, also neue Fotos hochladen.

Es muss hier mit Pytal zu tun haben. Das letzte mal habe ich in April 2016 benutzt und es funktionierte da auch, nur heute leider nicht.
bolivien
02.06.16 - 00:50:09 Uhr

Das Problem mit den Beiträgen in der Mediathek kann ich bestätigen, ist bei mir ebenso.
Auch beim Aktualisieren von Plugins läuft Aktualisiere … unendlich - wobei ich dann nach einem Seitenrefresh festgestellt habe, dass tatsächlich aktualisiert wurde.

Ich sehe auch gerade, dass keine Ansicht der installierbaren Themes erfolgt.

Ich kann nicht genau sagen, seit wann diese Mucken auftreten, eventuell so ab Anfang/mitte April
igel99
03.06.16 - 11:57:37 Uhr

Stimmt, Themen gehen plötzlich auch nicht. Also ich kann das hier auch bestätigen. Das erscheint bei mir als Fehlermeldung.
"Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Das könnte an WordPress.org oder der Konfiguration dieses Servers liegen. Solltest du weiterhin Probleme haben, wende dich an den Support."

Würde mich sehr freuen wenn der Fehler schnell gefunden wird und behoben.
Wenigstens mal hier eine Antwort damit wir wissen was los ist.

Gruß Thaddäus
igel99
05.06.16 - 00:22:37 Uhr

Hallo,

eben gerade habe ich meine Wordpress Testseite auf "Lima-City" getestet mit der selben Version von Wordpress wie hier bei Pytal und dort funktioniert alles, gar keine Fehler.
Müsste dann doch der Fehler hier bei Pytal mit Wordpress sein?

Gruß
Thaddäus
bolivien
06.06.16 - 09:18:03 Uhr

Ich denke, dass ist nicht direkt ein "Fehler" ist sondern an bestimmten Einstellungen in der PHP-Konfiguration liegt, die aber der Nutzer nicht ändern kann.
Schade, dass sich niemdn darum kümmert, erstaunlich aber auch, dass anscheinend nur noch 2 Nutzer bei Pytal Wordpress einsetzen. oder aktiv nutzen.
rainer
06.06.16 - 11:15:43 Uhr

Hallo,

ich habe jetzt mal ein frisches Wordpress aufgespielt. Beim Upload in den Medien hat er ewig geladen und gab einen Fehler aus. Bild wurde abgelegt, aber nicht angezeigt.

Anschließend hab ich den Debug Modus aktiviert. Dort wurde mir ein ini_set Fehler angezeigt unter "/wp-includes/load.php". Dort hab ich in der Funktion "wp_debug_mode()" einfach mal alle ini_sets auskommentiert, bzw. mal durch error_reporting ersetzt. Jetzt scheint es ohne Probleme zu funktionieren.
Temporärer Fix wäre wohl die ini_sets auszukommentieren, auf jeden Fall mal das in Zeile 305.

Wir prüfen noch, ob ini_set immmer noch ein Problem darstellt für die Blockierliste.

Gruß Rainer
igel99
06.06.16 - 12:20:17 Uhr

Vielen dank Reiner,
ich habe nach deiner Anweisung ausgeführt also die Zeile 305 auskommentiert und es scheint alles wieder zu funktionieren. Alle 3 Fehler die ich hatte, sind jetzt behoben.

Sollte ich noch andere Fehler feststellen, werde ich die hier bekannt geben und mich melden

Gruß
Thaddäus

igel99
06.06.16 - 12:28:39 Uhr

@ bolivien

da muss ich dir wirklich Recht geben dass es wirklich sehr erstaunlich ist, dass anscheinend nur noch 2 Nutzer bei Pytal Wordpress einsetzen. oder aktiv nutzen.

Naja, Pytal hat sich bei mir sofort gekümmert nach dem ich über Email angeschrieben habe, also da kann ich nicht klagen. Selbst am Sonntag (Gestern) habe ich eine Email von Nennad bekommen wo ich sehr erstaunt war, dass er am Sonntag bei den schönen Wetter sich da dran gesetzt hat

Gruß
Thaddäus
Seite: 1 2

- Obige Beiträge stellen keine Äußerung oder Meinung von Pytal oder dessen Betreiber dar -