Wordpress-Installation 3.0/3.8.1geht nicht weil "Allowed memory size exhausted"


Seite: 1
Autor Beitrag
Sommerwolke
21.03.14 - 22:45:18 Uhr

Hallo zusammen,

und wieder ein Problemchen, bei dem ich Unterstützung suche.

Ich möchte gerne Wordpress installieren. Habe jetzt extra mal die Version 3.0 genommen um zu gucken, ob es damit geht (wenn die aktuelle schon nicht hinhaut) aber auch die scheint zuviel Speicher zu mampfen. Es kommt beim Aufruf des Installationsverzeichnisses:

Fatal error: Allowed memory size of 25165824 bytes exhausted (tried to allocate 122880 bytes) in /srv/www/httpd/phost/s/de/sommerwolke/web/wordpress3/wp-admin/includes/post.php on line 1441

In Zeile 1441 steht

$ext_plugins .= 'tinymce.PluginManager.load("' . $name . '", "' . $url . '");' . "\n";

Auskommentieren hat leider nicht geholfen.

In der aktuellen Version wird folgende Code.Zeile genannt:

$all .= $this->read(4096);

Da habe ich den Wert dann mal spaßeshalber halbiert, aber das hat leider nichts gebracht. Ich habe im Moment PHP 5.2 eingestellt, da mein CMS damit läuft, traue ich mich grade nicht, auf 5.3 zu switchen (wenn das dann hapert, hab ich keine Nerven, es anzupassen). Entspricht 5.2 denn 5.2.4 (Minimalanforderung für WP ab Version 3.0x)?

Ich würde mich riesig freuen, wenn mir jemand weiterhelfen kann.

Viele Grüße,
Sommerwolke
Achtzig
22.03.14 - 03:01:13 Uhr

Du bist ja schon sehr lange dabei und wenn ich es richtig sehe (der erste Kaffee ist noch nicht getrunken), hast Du noch ein Speicherlimit von 24MB obwohl eigentlich schon lange 48MB zur Verfügung steht.

Dazu muß (mußte) man aber kurzfristig PHP deaktivieren. Du solltest Dir also am besten alle PHP-Häkchen notieren, dann PHP deaktivieren und gleich wieder aktivieren - gleiche Version wie zuvor. Dann alle Häkchen wieder setzen und bis zu einer halben Stunde warten.

... Irgendwann würde ich dann aber langsam doch auf die neue Version umsteigen
Sommerwolke
22.03.14 - 07:19:57 Uhr

Hallo Achtzig,

ich danke herzlich für den Hinweis. Damit werde ich mich dann morgen mal auseinandersetzen.
Die Seite, die mit dem CMS läuft, soll in absehbarer Zeit sowieso woanders hin wandern, dann traue ich mich auch, 5.3 zuaktivieren.

Ist 5.2 denn gleich 5.2.4? Zur Auswahl steht sonst ja nur 5.3.

Viele Grüße,
Sommerwolke
Achtzig
22.03.14 - 10:42:24 Uhr

Laut phpinfo ist es die Version 5.2.17

Nachtrag: Soll denn WP auf der Sommerwolke liegen? Wenn nicht, kannst Du auch einfach eine weitere Subdomain mit der 5.3er Version anlegen. Schreibe ich nur, falls Du vergessen hast, daß man hier mehrere unabhängige Präsenzen anlegen kann
Sommerwolke
07.04.14 - 22:07:09 Uhr

Hallo Achtzig,

ich habe leider völlig vergessen, mich früher zu melden. Ich habe einfach eine neue Webpräsenz angelegt, PHP 5.3 aktiviert und es läuft wie geschmiert.

Vielen Dank für die Hilfe!

Grüße,
Sommerwolke
Achtzig
08.04.14 - 03:41:15 Uhr

Sehr schön
Seite: 1

- Obige Beiträge stellen keine Äußerung oder Meinung von Pytal oder dessen Betreiber dar -