openOffice vs LibreOffice


Seite: 1
Autor Beitrag
xame
31.07.11 - 11:24:37 Uhr

openOffice vs LibreOffice
der titel sagts, welches Programm würdet ihr empfehlen, was sind eure Erfahrungen? Zur Zeit scheinen beide Versionen ja noch fast gleich, Libre hat etwas schneller beim starten.


ps: bin ich blind oder gibts hier immer noch keine Such-Funktion im Forum?...
Ditti4
31.07.11 - 13:03:07 Uhr

Die Suchfunktion ist nur verfügbar, wenn du ein Thema öffnest, dann ist sie rechts oben. Und ich bin für LO, da sich mit OO nichts mehr tun wird, also wird vermutlich nicht mehr weiterentwickelt oder nur noch selten.
Abgemeldet
16.08.11 - 20:34:14 Uhr

Ich habe auch letztens LO installiert. Mal schauen, wie sich die Sache weiter entwickelt.
DarkSides
17.08.11 - 19:38:36 Uhr

Die Entwickler von LibreOffice sind die gleichen die bei OpenOffice mit gemacht haben.
nur das die sich von OpenOffice getrennt haben, weil die mit der Politik OOO (OpenOffice )nicht mehr zufrieden waren, was heißt, das OOO nun mit Sun zusammen arbeiten oder so ähnlich.

Deswegen haben die sich von OOO getrennt und ein eigenes Office gemacht, raus gekommen ist LibreOffice.
Und die Entwickler von LiebreOffice sind die, die bei OOO den Entwickler Kern dargestellt hatten.

Wie es nun mit OOO weitergehen wird lässt sich leicht an 5 Finger abzählen.
Ich nutze nun LibreOffice.

"LibreOffice ist eine im September 2010 aus dem Office-Paket OpenOffice.org hervorgegangene Abspaltung und wird seither unabhängig weiterentwickelt.

Die Förderung und Koordination des neuen Projekts wird von der in Gründung befindlichen Stiftung The Document Foundation getragen, die ihrerseits aus ehemals führenden Mitgliedern der OpenOffice.org-Gemeinschaft besteht"

Quelle : http://de.wikipedia.org/wiki/LibreOffice
Achtzig
18.08.11 - 09:32:03 Uhr

Zitat: was heißt, das OOO nun mit Sun zusammen arbeiten oder so ähnlich.

Nein, als es bei Sun war, war noch soweit alles in Ordnung. Erst nachdem es von Oracle übernommen wurde, fand die Abspaltung statt
DarkSides
18.08.11 - 11:52:07 Uhr

Ups stimmt ^^
Es war Oracle xD
bloodywing
20.08.11 - 18:48:22 Uhr

Ich benutze auch LibreOffice und empfinde auch das es irgendwie schneller startet. Vielleicht funktioniert es ja besser mit den Java-Forks die es gibt.
Gn0me
22.08.11 - 15:46:26 Uhr

Dieses Video erklärt alles wie es war. Aus Pfui wird Hui
http://www.youtube.com/watch?v=Hp4m8_...U&t=7s
Seite: 1

- Obige Beiträge stellen keine Äußerung oder Meinung von Pytal oder dessen Betreiber dar -