mein erstes Programm


Seite: 1 2
Autor Beitrag
Abgemeldet
21.10.07 - 13:14:55 Uhr

servus,

hab jetzt entlich mein erstes Programm fertig. Einen Vokabeltrainer. Verbesserungsvorschläge sind erwünscht.

Also viel Spaß beim lernen :
http://zabalu.de/vokrainer1.0.1.zip

mfg krumme

----
[url=\"meisterfischer.eu\"]http://meisterfischer.eu/[/url]
[url=\"zabalu.de\"]http://zabalu.de[/url]
wolfgangfellger
21.10.07 - 13:26:24 Uhr

Das Tab-Eintippen-Tab-Enter-Tab-Tab-Enter würde mich wahnsinnig machen. Schau mal das du das auf höchstens Eintippen-Enter-Enter verkürzt (wenns nach \"richtig\" automatisch weitergeht würde das auch nicht schaden).
Abgemeldet
21.10.07 - 13:40:23 Uhr

Wie könnte ich das mit dem Eingene anders machen?

----
[url=\"meisterfischer.eu\"]http://meisterfischer.eu/[/url]
[url=\"zabalu.de\"]http://zabalu.de[/url]
Merlin321
21.10.07 - 14:01:14 Uhr

einfach wenn das textfeld den focus bekommt auf das \"onkeydown\" event warten und prüfen obs enter ist, wenn ja = prüfung.

Zumindest in C# so kp welche sprache das ist
Thilo
21.10.07 - 16:49:15 Uhr

vlt mal als anregung ein vokabeltrainer, den ich vor einem jahr gemacht habe (ich weiß ein bisschen peinlich das ding^^). aber ich mein 1 jahr, das is ja lang lang her.
funktionieren müsste er eigentlich noch...

hier einfach mal der link:
http://bluewing-software.de/anderes/BlueVox.rar

grüße
Thilo

Edit: Die voreingespeicherten Vokabeln sind größtenteils auch voll der Quatsch^^

----
Wenn ich eins nicht ab kann, dann ist es diese Welt und alles was sich auf ihr befindet.
Abgemeldet
21.10.07 - 17:45:23 Uhr

Wie und wo hast du die Englischen Vokabeln gespeichert?

----
[url=\"meisterfischer.eu\"]http://meisterfischer.eu/[/url]
[url=\"zabalu.de\"]http://zabalu.de[/url]
Thilo
21.10.07 - 19:28:23 Uhr

einfach in den unterordner vocs als englisch.voc. das is ein einfach textdokument ohne verschlüsselung

----
Wenn ich eins nicht ab kann, dann ist es diese Welt und alles was sich auf ihr befindet.
ManuelEberl
21.10.07 - 19:49:19 Uhr

Das ist definitiv mit Delphi geschrieben. Allerdings ist die Benutzerfreundlichkeit nicht sonderlich hoch, und ich sehe immer noch keinen Grund, warum die Hintergrundfarbe blau ist. Mal abgesehen davon, dass dieses blau nicht zu dem sporadisch auftretenden grau passt, ist solcher \"eye candy\" generell zu vermeiden.

Als Übung - insbesondere als erstes Programm überhaupt - ist das aber schonmal ganz nett...


@Thilo: Mal abgesehen von den vielen (teilweise unpassenden) Bildern, dass \"Speed\" \"Geschwindigkeit\" heißt und nicht \"schnell\", \"frozen\" nur mit einem o und \"gefrohren\" ohne h geschrieben wird und kleingeschriebene Adjektive als Fehler erkannt werden... ganz nett. ^^

----
The main problem with \"trouble-shooting\" is that trouble sometimes shoots back.
Abgemeldet
21.10.07 - 20:10:52 Uhr

wie hast du das gemacht, das die Englischen wörter nach den Deutschen folgen? Ich kriegs nur mit zwei txt dateien hin.

@ManuelEberl ja es ist mit delphi geschrieben

mfg krumme

----
[url=\"meisterfischer.eu\"]http://meisterfischer.eu/[/url]
[url=\"zabalu.de\"]http://zabalu.de[/url]
Thilo
22.10.07 - 00:14:29 Uhr

@krumme:
einfach mit for schleifen ausgelesen

pseudocode:
  1.  
  2. for (int i = 0; i < dateiliste.length; i += 2) {  
  3.    Vokabelliste1->Add(dateiliste->String[i]);  
  4.    Vokabelliste2->Add(dateiliste->String[i+1]);   
  5. }  
  6.  


also: dateiliste ist die geladene datei. daraus wurde jede gerade zeile in vokabelliste1 gepackt und jede ungerade in die zweite liste.

@ManuelEberl:
schande über mich^^. naja, dieses programm war eigentlich nur für mich bestimmt und in gewisser weise schäm ich mich auch ein bisschen für die ganze aufmache des programms.
klingt zwar n bisschen doof, aber das programm war für mich n peanut (als ich das programmiert habe, hatte ich 3 jahr programmiererfahrung. und mit einer komponenten basierten ide ist sowas wirklich nicht schwer zu realisieren). das hab ich an einem tag programmiert. und eigentlich sollte das auch eher ein rumspielen mit photoshop sein, als ein vokabelprogramm^^

grüße
Thilo

----
Wenn ich eins nicht ab kann, dann ist es diese Welt und alles was sich auf ihr befindet.
Seite: 1 2

- Obige Beiträge stellen keine Äußerung oder Meinung von Pytal oder dessen Betreiber dar -