Stereoskopie wer Kennt es


Seite: 1 2
Autor Beitrag
Abgemeldet
04.04.07 - 18:42:33 Uhr

Hallo kennt von euch einer Stereoskopie also ich finde das Verfahren genial. Achja was ist das es ist eine möglichkeit dinge Ohne Hilfsmittel in 3D dazustellen (am anfang nicht ganz aber später dann doch) Ich habe mal nen Kleines beispiel Video dazu.

http://www.youtube.com/watch?v=GPRNZ6R1C3g

mfg

ichbin007
ixiter
04.04.07 - 21:15:24 Uhr

Hehe .. ja, eine lustige Anleitung mit den Mario Sounds.
Schere und Papier braucht man nicht unbedingt. Man kann auch einfach schielen, oder wie der Augenarzt sagt, einen Kreuzblick anwenden.

Kleines Beispiel meinerseits ....

Formel 1 Auto in 3D, mit Kreuzblick

Etwa 40cm vom Monitor entfernt betrachten und einen Kreuzblick (Schielen) anwenden.
wolfgangfellger
04.04.07 - 21:41:50 Uhr

Ich kann da solange draufstarren wie ich will, es sieht immer noch aus wie der Schriftzug "403 - Forbidden"
braid
04.04.07 - 21:47:33 Uhr

Das hat bei mir komischerweise noch nie geklappt
egal wie sehr ich schiele

403 fehler, einfach nochmal in der Adresszeile Enter drücken, so geht es bei mir zumindest!
ixiter
04.04.07 - 22:22:39 Uhr

autsch .. okok. Ich konnte das Bild immer sehen. lag wohl an meinem Cookie. Ich habs jetzt woanders gespeichert und den Link geändert. Also lieber Wolfgang .. nochmal versuchen.
bloodywing
04.04.07 - 22:47:35 Uhr

Es gibt 2 Techniken um da was zu erkennen.
Gerade bei dem Bild ist es die schwerere Technik.
Genannt parallelblick, ich hab eine weile gebraucht bis ich den raus hatte.
Parallelblick ist zu versuchen mit beide augen gerade aus zu gucken als ob man durch die bilder durchsehen will, macht man es richtig hat man dann 3 bilder und das in der mitte is nur noch scharf.

Das mit dem Video hab ich auch gemacht, ohne Hilfsmittel XD.
Fühlt sich komisch an wenn man wieder normal gucken will.
Abgemeldet
05.04.07 - 13:22:49 Uhr

da is auch sowas.
is so ein bild des sich dauernd dreht. des musste dir eine minute angucken (schwer für mich) und dann auch deine hand schauen
ixiter
05.04.07 - 13:47:55 Uhr

Bei dem Bild ist es 100% die Kreuzblicktechnik. Ich muss es wissen, ich habe es selber fotografiert
expat
06.12.08 - 17:28:22 Uhr

Ist schon eine Weile her, dass hier geschrieben oder gelesen wurde, aber vielleicht interessiert es ja noch. Ich habe nämlich gerade mein Forum hierher verlagert, in dem sich eine Menge Stereobilder befinden. alle mit Kreuzblick zu sehen. http://expat.pytalhost.com/magic_view...m.php?f=53 Schielen ist in der Tat einfacher als der Parallelblick. Finger vor die Nase und ganz langsam zwischen 5 und 10 Zentimeter bewegen vor und zurück. Dabei auf das Doppelbild auf dem Monitor scheuen, ohne ihn zu fixieren. Es klickt dann irgendwann, und man sieht ein dreidimensionales Bild.
ixiter
06.12.08 - 20:20:03 Uhr

Jo, schöne Stereobilder! Gefallen mir gut. Gibts dich auch bei flickr ?

________________
Durchsuch die Pytal Userseiten
ghdw.de - Google hilft dir weiter
Seite: 1 2

- Obige Beiträge stellen keine Äußerung oder Meinung von Pytal oder dessen Betreiber dar -