Deutscher Sprech, schwerer Sprech


Seite: 1 2 3 4
Autor Beitrag
ixiter
26.12.06 - 03:47:43 Uhr

Weissu? Gehst du Straßenbahn in Stadt. Hö'st du voll dem vilen junger Loite so reden, ey. Is echt krass. OK .. is korräkt zu vastehen, aba is voll dem falschen Sprech.
Glaubisch imma, dass so reden die, weil können die nix anders. Aba weissischnisch genau. Is auch egal ey, ob Doitscha, Türkä, Kriische, oda wasweisischmann.
Is aba voll dem Schaisse. Weil kannsu gar nix Topf mit Blumen drinnen gewinnen, wenn späta im Leben, weissu?
Ey, isch schawöre! Kannst du nisch in Bank rein gehen, und sagst du 'Gib misch Gyros-Konto, Alta'. Schmeisst dem Mann von Bank disch raus, ey. Sacht der nur 'Is hir nisch so Ouzo' un tritt disch in Aasch rein. Kannst du auch nicht gehen zu Beschwerung dann. Beschwerungsmann sagt disch auch nur 'Geh zu hause, mann'. Is voll krass! Is bessa, wenn machst du korrektem Sprech un so. Dann kriiksu auch Dschop un so.
Glaubst du nisch? Ey, isch schawöre! Die haben voll kein Plan was kul is, Alta. Willsu kriegen mit dem Vertrag un so, musst du dem scheisse unkul Sprech machen, so wie nomale Loite.
Oda was meinst du, hat dem Loite Schangse in späta Leben, wenn sprech so kul?

Sagst du hier.
Abgemeldet
26.12.06 - 14:05:50 Uhr

hald daine vräße

das is ja noch einigermaßen verständlich.

ich war mal im sommer im freibad und stell mich grad fürn 5er an. vor mir reden zwei deutsche (!) russisch. Was geht da ab? wer in deutschland lebt soll deutsch sprechen.
kopflast
20.01.07 - 14:00:20 Uhr

Hallo Ixiter,

wenn Du dem Mann bei der Bank ein ordentlich gefülltes Portemonai zeigst dann wird er ganz rasch ebenso sprechen. Geld regiert die Welt. Die Deutschen sterben aus! Wen interessiert da noch ihre Sprache? In ein paar Generationen ist Deutsch dann sowas wie Latein geworden, eine tote Sprache. Lassen wir einfach das Rouleaux unten und kümmern uns nicht drum.

kopflast, kabalist
Tblue
20.01.07 - 14:11:21 Uhr

@FearOfTheDark:

Toll. Ich bin deutscher und kann polnisch. Und ich spreche es sogar in Deutschland! Man stelle sich das vor! Ich bin ja auch für die Erhaltung der deutschen Sprache, aber das soll nicht heißen, dass ich gegen jeden bin, der eine andere Sprache spricht! Ich bin gegen Leute, die die deutsche Sprache verstümmmeln, indem sie z. B. "denglisch" sprechen bzw. schreiben!
Abgemeldet
20.01.07 - 16:38:45 Uhr

ja umiem tez polski

--heißt übersetzt--

ich kann auch polnisch

xD
ManuelEberl
20.01.07 - 20:31:04 Uhr

Ich verstehe, was FotD meint, muss aber auch sagen, dass ich nichts dagegen habe, wenn aus dem Ausland stammende Deutsche untereinander in einer anderen Sprache sprechen. Allerdings kann das auch die "Desintegration" fördern. Wenn ich heute nach England oder Schweden ziehen würde, wäre die Versuchung natürlich auch groß, mit anderen Deutschsprechenden weiterhin Deutsch zu sprechen, aber ich glaube ich würde mich trotzdem dazu durchringen, die Landessprache anzunehmen.
Teegee
20.01.07 - 21:07:33 Uhr

Es én tudok magyarul!

-übersetzt-

Und ich kann ungarisch.

Also das was du gehört hast ist ja wohl garnix.
Gehn mal etwas in Pratteln (nähe Basel, CH) spazieren... du hösrt dort nur: Türkisch, Kroatisch, Slowakisch ect.
Abgemeldet
20.01.07 - 21:35:53 Uhr

ich bin echt dafür, dass ALLE sprachen abgeschafft werden, um EINE EINHEITSSPRACHE einzuführen.

was ich dagegen habe, dass deutsch-russische in deutschland russisch sprechen? wir leben hier in einem land, in dem deutsch gesprochen wird. und wer weis, was die beiden gesagt haben. der kann auch was in richtung ... ihr wisst wa sich meine ... gesagt haben. stell dir mal vor, zwei sorechen über DICH und du verstehst nicht was. und? is das kein grund für meine meinung?
Achtzig
20.01.07 - 21:41:19 Uhr

Zitat: stell dir mal vor, zwei sorechen über DICH und du verstehst nicht was

Das kann mitunter besser sein, als wenn zwei über dich sprechen und du verstehst sie
Teegee
20.01.07 - 21:44:34 Uhr

Ist eine Möglichkeit...
ich spreche, wenn ich mit meinem vater in der Stadt (Basel) unterwegs bin auch ungarisch, und selbst vor meiner Freundin sprech ich ab und zu mit meinem Vater ungarisch (aber sehr selten) und nicht über meine Freundin.

Und stell dir vor sie stört das überhaupt nicht!

Wenn jemand neben mir auf einer anderen Sprache über mich redet, merkt man das tortz der fremden Sprache relativ schnell! (...)

-edit:-
@Achtzig: da stimm ich dir zu!
Seite: 1 2 3 4

- Obige Beiträge stellen keine Äußerung oder Meinung von Pytal oder dessen Betreiber dar -